1-2-3 e.V.

ein Netzwerk für Prävention im Landkreis Fürth

Kanu-Workshop - noch kein neuer Termin bekannt

  

auf der Wiesent von Behringersmühle bis Streitberg

  

Kanus, und hierbei insbesondere die 2er und 3er Kanadier, sind ausgezeichnete Sportgeräte für eine erlebnisorientierte Jugendarbeit. Kinder und Jugendliche können sich damit einen neuen (für viele völlig unbekannten) Lebensraum erschließen und lernen nebenbei die Problemlösung im Team.

Bei der Evangelischen Kirche in Zirndorf und in Roßtal können Boote günstig gemietet werden, wenn nicht auf die an allen größeren Flüsse vorhandenen kommerziellen Bootsverleihe zurückgegriffen werden soll.

Mit dieser Veranstaltung werden nicht nur Grundkenntnisse der Paddeltechnik vermittelt. Darüber hinaus sollen die Teilnehmer durch den Workshop in die Lage versetzt werden, eine Jugendgruppe im Zahmwasser sicher zu führen.

Nachdem es sich bei der Wiesen bereits um ein leichtes Wildwasser handelt, ist eine gewisse Sportlichkeit und die Fähigkeit zu Schwimmen für die Teilnahme Voraussetzung.

 

Leitung: Werner Gloss
Zielgruppe:

Mitarbeiter und Leiter in der verbandlichen und offenen Jugendarbeit, Lehrer und Ausbilder und interessierte Bürger/innen

Mindestalter: 16 Jahre, (bei Minderjährigen   ist die Einwilligung der Erziehungsberechtigten erforderlich)
Leistung: Kanutour in Kanadiern auf der Wiesent zwischen   Behringersmühle und Streitberg
gestellt werden: Boote, Paddel und Schwimmwesten, An- und Rückfahrt mit Kleinbussen, ein Picknick
mitzubringen:  sportliche Kleidung, Regensachen, Wechselkleidung
Anfahrt:  mit Kleinbussen     ca. 1,0 Std
Einweisung: ca. 0,5 Std
Teilstück I ca. 2,0 Std.
Picknick ca. 1,0 Std.
Teilstück II ca. 2,0 Std.
Erfahrungsaustausch:   ca. 0,5 Std
Rückfahrt ca. 1,0 Std.
Unkostenbeitrag: 15,00 EUR
Teilnehmerzahl: maximal 16 Personen

 

Copyright © 2013. All Rights Reserved.